Die harpa mundi Harfenspielhefte
Harfenmusik für den Anfang und das erste Jahr

Carolan's Finest (hm4ea)  » Notenbeispiele
(Erleichterte Ausgabe von hm4)
In den Kompositionen Carolan's verschmelzen keltische und barocke Elemente zu einem eigenen Stil voller Leichtigkeit und Lebensfreude. Spielbarkeit wie "The Foggy Dew", einfache Dreifingerakkorde in der Basshand. Harfenstimmung: G

The Quiet Lands of Érin (hm6ea)  » Notenbeispiele
(Erleichterte Ausgabe von hm6)
Musik der schottischen und irischen Harfnertradition in einfachen Arrangements. Die Harfe war lange das wichtigste Instrument im keltischen Raum. Das Erbe der keltischen Harfner lebt im heutigen Irish Folk weiter. Spielbarkeit wie "The Foggy Dew", einfache Dreifingerakkorde in der Basshand. Harfenstimmung: C, G, D

Last Rose of Summer (hm17ea)  » Notenbeispiele
(Erleichterte Ausgabe von hm17)
Traumhafte irische Melodien, deren Begleitungen auf den Dreiklängen von "The Foggy Dew" (hm2) aufbauen und diese um Umkehrungen erweitern. Alle Lieder lassen sich gut singen, die Texte sind dabei. Dazu gibt es eine Begleitmustersammlung zum Begleiten nach Akkordbuchstaben. Harfenstimmung: C, G, D

Schneeflöckchen Weißröckchen (hm14)  » Notenbeispiele
Weihnachtsmusik für eine oder zwei Harfen. Die Melodien sind leicht arrangiert, so daß sie auch schon im ersten Harfenjahr gespielt werden können. Die zweite Stimme ist etwas anspruchsvoller. Texte zum Singen und Harmonie-Buchstaben eröffnen viele Gestaltungsmöglichkeiten. Harfenstimmung: F, C, G

Stille Nacht, Heilige Nacht (hm18)  » Notenbeispiele
Die bekanntesten Weihnachtslieder für eine oder zwei Harfen. Die Melodien sind leicht arrangiert, so daß sie auch schon im ersten Harfenjahr gespielt werden können. Die zweite Stimme ist etwas anspruchsvoller. Texte zum Singen und Harmonie-Buchstaben eröffnen viele Gestaltungsmöglichkeiten. Harfenstimmung: C, G

» weiter
» Direkt zum Internet-Shop