Troisième Année

afficher de 1 à 10 (sur un total de 10 articles) Pages:  1 
Carolan's Concierto (hm5)

Carolan's Concierto (hm5)

10,70 EUR  ( TVA inclus • à partir de 3 cahiers/cds frais de port libre )

Details 1 x 'Carolan's Concierto (hm5)' Commander

Blaue Diamanten (hm10)

Blaue Diamanten (hm10)

10,70 EUR  ( TVA inclus • à partir de 3 cahiers/cds frais de port libre )

Details 1 x 'Blaue Diamanten (hm10)' Commander

The Quiet Lands of Erin (hm6)

The Quiet Lands of Erin (hm6)

10,70 EUR  ( TVA inclus • à partir de 3 cahiers/cds frais de port libre )

Details 1 x 'The Quiet Lands of Erin (hm6)' Commander

Play me a Tune! (hm7)

Play me a Tune! (hm7)

10,70 EUR  ( TVA inclus • à partir de 3 cahiers/cds frais de port libre )

Details 1 x 'Play me a Tune! (hm7)' Commander

Black Rose Bud (hm12)

Black Rose Bud (hm12)

10,70 EUR  ( TVA inclus • à partir de 3 cahiers/cds frais de port libre )

Details 1 x 'Black Rose Bud (hm12)' Commander

Carolan's Cap (hm13)

Carolan's Cap (hm13)

10,70 EUR  ( TVA inclus • à partir de 3 cahiers/cds frais de port libre )

Details 1 x 'Carolan's Cap (hm13)' Commander

Last Rose of Summer (hm17)

Last Rose of Summer (hm17)

10,70 EUR  ( TVA inclus • à partir de 3 cahiers/cds frais de port libre )

Details 1 x 'Last Rose of Summer (hm17)' Commander

Frangosyriani (hm15)

Frangosyriani (hm15)

10,70 EUR  ( TVA inclus • à partir de 3 cahiers/cds frais de port libre )

Details 1 x 'Frangosyriani (hm15)' Commander

To tram to telefteo (hm19)

To tram to telefteo (hm19)

Der zweite Band mit Tanzmusik aus Griechenland für eine oder zwei Harfen. Rhythmisch interessant, mit Klappenbetätigungen während des Spielens.

10,70 EUR  ( TVA inclus • à partir de 3 cahiers/cds frais de port libre )

Details 1 x 'To tram to telefteo (hm19)' Commander

Die zerzauste Libelle (hm20)

Die zerzauste Libelle (hm20)

Der zweite Band der Blauen Diamanten ist da.

10,70 EUR  ( TVA inclus • à partir de 3 cahiers/cds frais de port libre )

Details 1 x 'Die zerzauste Libelle (hm20)' Commander

„Es gibt ein Geheimnis um die Musik” sagte der alte Harfner „dem ich näher kommen möchte. Auf der Suche nach diesem Geheimnis schufen die Musiker immer kompliziertere Kompositionen — und doch ist die Musik, die die Menschen im Innersten bewegt, oft die einfachste. Aber nicht jede simple Melodie berührt deshalb die Menschen. Vielleicht ist dieses Geheimnis zu einfach, um es in Bücher zu schreiben oder in Worte zu fassen, ja, die Gelehrten würden am Ende sogar die Köpfe darüber schütteln, wenn sie's wüßten. Aber die Musiker stoßen manchmal zufällig darauf: einmal, zweimal in ihrem Leben finden manche von ihnen eine Melodie, die unsterblich wird, die den Menschen vertraut wird wie ihre eigene Hand und die ihnen dennoch einen Schauer den Rücken herunterlaufen läßt, wenn sie sie hören. Dann geschieht dieses Geheimnis der Musik.”