Scarborough Fair (hm9)

Scarborough Fair (hm9)

10,70 EUR

three ore more books: Shipping costs free

Shipping time: 3-4 Days

Product no.: hm9

Scarborough Fair (hm9) Back

What is more beautiful than a harp?

That's easy: Several harps! Here is a collection of music for the interplay of harp enthusiasts of different skills.
The third voice is always easy to play, mostly chords in a recurring split into two hands.
The melody is set for one hand alone, sometimes accompanied with simple triads, which may also be omitted. Thus, these arrangements can be played spontaneously without much rehearsal.  If the bass hand follows the melody line in octaves, the sound of the harp will be particularly rich.
The second voice brings little tidbits in the form of special chord sequences and free melodies that may even challenge advanced harp players a little.
I wish you a lot of enjoyment with the sound of many harps!

Content

Gwerz (Ballade)
Cap de Plogoff
Greensleaves
Tourdion
Scarborough Fair
Mrs. Gordon of Gight
The Monagham Jig
Trio Infernale

Customers who bought this product also bought the following products:

Preludes by

Preludes by "Bach & Son"

Chord playing at its finest! Almost all chord fingerings which occur on the chromatic harp can be trained with great sound enjoyment. "Ave Maria" gives you the opportunity to play together with other instruments or voice. Included are both versions: the original written by Bach and the adaptation of Gounod.

10,70 EUR (VAT incl. • three ore more books: Shipping costs free)
Waldzauber (hm23)

Waldzauber (hm23)

Kompositionen, die vom Zauber der Natur erzählen. Auf dem vertrauten Quint-Oktavgriff entstehen Melodien und sanft perlende Klangspiele. Der zweite Band zu "Ebbe und Flut" von Claudia Kuhn.

10,70 EUR (VAT incl. • three ore more books: Shipping costs free)
Die grundlegenden Spielweisen

Die grundlegenden Spielweisen

This book is not suitable for the normal one row harp!

A book for the absolute beginning of the chromatic harp. The basic playing techniques are presented and described in text and photos. Chords, scales and crossing the fingers are the tools needed for playing the music of the past centuries on the chromatic harp. The mastery of these techniques provides the expedition equipment for exploring new musical paths with the chromatic harp.

10,70 EUR (VAT incl. • three ore more books: Shipping costs free)
Ebbe und Flut (hm22)

Ebbe und Flut (hm22)

Kompositionen, die vom Zauber der Natur erzählen. Auf dem vertrauten Quint-Oktavgriff der Basshand entstehen Melodien und sanft perlende Klangspiele. Da sich die glitzernden Klangteppiche mit nur kleinen Veränderungen bei gleich bleibender Grundstruktur wiederholen, spielen sich die Kompositionen entspannter als es vom Notenbild her den Anschein hat.

10,70 EUR (VAT incl. • three ore more books: Shipping costs free)
Nachtschatten (hm21)

Nachtschatten (hm21)

Kompositionen von Dagmar Hoffmann, die Lust machen gespielt und zum Leben erweckt zu werden. Über bekannten Bassmustern bewegt sich die Melodiehand auf einem weiten Feld zwischen einfachen, vertrauten Wegen bis hin zu ungewöhnlichen, unseren vertrauten Melodiehorizont erweiternden Passagen. Und das Beste: Fast alle Lieder können nicht nur als Solo, sondern auch als spannendes Harfenduo gespielt werden. Die spielerischen Anforderungen gehen von mittelschwer bis fordernd. Alle Lieder dieses Buches sind auf der Übungs-CD 13 enthalten.

10,70 EUR (VAT incl. • three ore more books: Shipping costs free)
Product 1 of 1 in this category

„Es gibt ein Geheimnis um die Musik” sagte der alte Harfner „dem ich näher kommen möchte. Auf der Suche nach diesem Geheimnis schufen die Musiker immer kompliziertere Kompositionen — und doch ist die Musik, die die Menschen im Innersten bewegt, oft die einfachste. Aber nicht jede simple Melodie berührt deshalb die Menschen. Vielleicht ist dieses Geheimnis zu einfach, um es in Bücher zu schreiben oder in Worte zu fassen, ja, die Gelehrten würden am Ende sogar die Köpfe darüber schütteln, wenn sie's wüßten. Aber die Musiker stoßen manchmal zufällig darauf: einmal, zweimal in ihrem Leben finden manche von ihnen eine Melodie, die unsterblich wird, die den Menschen vertraut wird wie ihre eigene Hand und die ihnen dennoch einen Schauer den Rücken herunterlaufen läßt, wenn sie sie hören. Dann geschieht dieses Geheimnis der Musik.”